GFG-Kids auf Tour in Bispingen

Vom 11. bis 17. Oktober 2014 startete die Gütersloher Faltbootgilde ihre traditionelle Herbstfahrt in die Lüneburger Heide. Bereits zum 23. Mal waren wir Gast in der Jugendherberge Bispingen, ein hervorragender Ausgangspunkt für unsere kanusportlichen Aktivitäten. Bei den Herbergseltern Ellen und Ferdinand und ihren Mitarbeiter genossen wir, wie in den letzten Jahren, nicht zuletzt durch ihre sehr gute Küche, unseren Aufenthalt sehr.

Nach der problemlosen Anfahrt am Samstag mit Bulli und Bootsanhänger, führte unsere erste Tour uns bei sonnigem Wetter auf die Luhe ab Oldendorf. Die Kids erreichten nach einer fröhlichen Tour unser Ziel Luhmühlen.
Der Einstieg am Montag auf der Örtze in Baven wurde zum „Ernstfall“: Büsche wurden einem Paddler zum Verhängnis und brachten ihn zum Kentern. Doch die erfahrenen Paddler hatten die Situation schnell im Griff.
Die Seeve bei prachtvollem Wetter brachte einige kleine sportliche Befahrungen ins Programm. Die Mittagspause am „Seeve-Wehr“ wurde neben der Stärkung durch leckeren Proviant vor allem durch die Befahrung des Wehres zum Highlight: Fröhlichkeit pur!
Die „Luhewelle“ geisterte schon seit Tagen durch die Köpfe der Kids. Die älteren Mitfahrer hatten ihre Erfahrungen aus den vergangenen Jahren erzählt. Voller Vorfreude wurde die Luhe ab Luhmühlen befahren und die Mittagspause wurde fleißig gebraucht, nicht zum Essen und Trinken, – NEIN – zum Runterfahren und Wieder-Hochtragen. Alle Kids ließen sich von diesem Spaß mitreißen, der Abschied der Luhewelle fiel schwer….

Alljährlich wünschen sich die Kids immer wieder eine 2. Seeve-Fahrt. So (natürlich) auch in diesem Jahr. Die Erfahrungen aus den vergangenen Tagen waren deutlich zu spüren. Ganz besonders war auch hier zu sehen, wie die „Älteren“ den „Jüngeren“ Hilfen anboten, sie unterstützten und eine tolle Gemeinschaft sich entwickelt hatte. Dafür ein besonderes Lob an ALLE.

Teilnehmer der Fahrt waren: Mathilde, Julius, Ben, Lydia, Paul, Hendrik, Nils,
Leitung: Rolf Theiß

Kommentare sind geschlossen.

Bautagebuch
Folge NICHT diesem Link. Ansonsten wird Dir der weitere Zugang zu dieser Seite verweigert.