Workshop Partnerrettung bei Seekajakfahrten auf dem Alberssee

Am 30. Juni fand mit 13 Kanuten der GFG am Alberssee bei Lippstadt ein Workshop zur Partnerrettung bei Seekajakfahrten statt. Früh am Morgen trafen wir uns am Bootshaus um Fahrgemeinschaften zu bilden um noch ein paar zusätzliche Seekajaks aus dem Bootshaus mitzunehmen.

Am Alberssee war dann erst am Strand Theorie angesagt, bevor es dann später zu praktischen Übungen mit den Kajaks auf den See ging.

Außer der Partnerrettung standen auch noch die praktische Anwendung von Bogenschlägen, einer 360°-Wende, der Notstopp sowie Abschleppen auf unserem Trainingsplan.

Als Fazit ist zu sagen, das es uns allen viel Spaß gemacht hat. Für einige war zwar etwas Überwindung erforderlich, um absichtlich zu kentern, die Partnerrettung und der Wiedereinstieg gelang aber allen Teilnehmern. Nicht nur auf dem offenen Meer sondern auch auf Seen und Flüssen ist es gut die Partnerrettung anwenden zu können.

Kommentare sind geschlossen.

Bautagebuch
Folge NICHT diesem Link. Ansonsten wird Dir der weitere Zugang zu dieser Seite verweigert.