Pfingsten ist schon legendär…………..

Vom 2. bis 5. Juni 2017, trafen sich wieder viele alte und neue Vereinsmitglieder zu einem langen Zeltwochenende mit schönen Paddeltouren am idyllischen Bootshaus.

Hinten auf der Wiese standen zahlreiche Zelte und Wohnwagen. Abends wurde gemeinsam gegrillt und an der langen Tafel gespeist.

Zur späteren Stunde wurde dann gemütlich am Lagerfeuer gesessen.

Tagsüber ging es dann zum Paddeln, mit bis zu 21 Leuten. Für diese motivierte Truppe gab es an drei Tagen Paddeltouren in der Region. Am Samstag wurde die Lippe von Sande bis Boke gepaddelt. Sonntag waren wir auf der Lippe von Mettinghausen bis hinter Lippstadt. Alle hatten viel Spaß auf der Wildwasser Strecke. Den einen oder anderen Schwimmer gab es auch. Montag ging es dann auf die Ems vom Bootshaus bis zur Hüttingsmühle.

Alle hatten viel Spaß, tagsüber schien die Sonne und den Regen gab es zum Glück nur nachts.

Kommentare sind geschlossen.

Bautagebuch
Folge NICHT diesem Link. Ansonsten wird Dir der weitere Zugang zu dieser Seite verweigert.